Kindergarten Leinach


Direkt zum Seiteninhalt

Aktionen 2012/2013

Aktionen

Vorschülübernachtung

Den ganzen Tag hatten die Vorschulkinder schon auf die Übernachtung hin gefiebert.
Ausgerüstet mit Schlafsack, Kuscheltier, Rucksack, Taschenlampe, ...............suchten sich die Kinder einen schönen Schlafplatz in ihren Gruppen.
Als erstes wurden wir mit Autos nach Margetshöchheim gefahren und dann ging es zu Fuß nach Veitshöchheim auf den Spielplatz zum Toben. Zwischendurch gab es als Stärkung Pizza.
Später führen wir mit dem Bus wieder zurück nach Leinach.
Als es dunkel wurde fand natürlich die "Traktorfahrt" durch Leinach statt.
Im Kindergarten angekommen waren wirklich alle müde geworden. Wir suchten unsere Schlafplätze auf, lasen Gutenachtgeschichten und schliefen zufrieden ein. Die Nacht war sicherlich nicht ganz so lange, aber gut geschlafen haben alle Kinder.
Am Morgen gab es ein ausgiebiges Frühstück mit den Eltern. Eine tolle Überraschung wartete auf die Erzieherinnen, denn die MAXIS sangen für die Erzieherinnen mit Eltern ein Abschiedslied und überreichten ein tolles Abschiedsgeschenk.

Man sah so manche Träne über die Wangen kullern.

Ein schönes Übernachtungsfest ging zu Ende und jeder hat sicher so manch spannendes Ereignis vom vergangenen Abend zu erzählen.

Danke schön an den Fahrdienst nach Margetshöchheim,
dem Traktorfahrer Philipp Weisenberger
und alle Kinder mit Eltern für das Ständchen und den Geschenken zum Abschied.

(Bilder dazu stehen wie immer in der Bildergalerie)

***********************************************************


Abschluss-Wortgottesdienst unserer Maxis

Der Abschied naht. Viele schöne Erlebnisse, Aktionen, Ausflüge........
liegen hinter den Kindern und bald beginnt ein neuer Abschnitt, ein neuer Weg.
Traditionell haben wir dazu einen kleinen
Abschluss - Wortgottesdienst bei uns im Kindergarten gefeiert.

Das Thema in diesem Jahr: "ICH BIN ICH".

Auch Jesus begleitet die Kinder auf ihren Wegen,
auch auf ihrem neuen Weg in der Schule, der nun bald beginnt.
Untermalt wurde das durch eine Geschichte die zeigt,
dass auch Jesus immer bei uns ist, uns begleitet, uns trägt und schützt.

Am Ende bekam jedes Kind einen Spiegel als Erinnerung mit auf den Weg.

***********************************************************

Kindergartenausflug zur Frankenwarte

Am 11. Juli 2013 fuhren alle Gänseblümchen, Löwenzähne und Grashüpfer
mit einem großen Reisebus zur Frankenwarte. Nach einem leckeren Picknick
und viel Toben, liefen wir gemeinsam zum Schützenhof.
Dort spendierte uns die Chefin jedem eine Kugel leckeres Vanilleeis.
Anschließend fuhren wir am Mittag wieder mit dem Bus zum Kindergarten!

Das war ein toller und unvergesslicher Ausflug!

***********************************************************

Waldwoche

Auch in diesem Jahr machten wir uns täglich auf den Weg zum Wartturm.
Wir bauten Tipis, legten Naturmandalas und genossen die tolle Zeit bei meist schönem Wetter. An einem Tag bekamen wir Besuch vom Bürgermeister Klüpfel der uns mit leckeren Wiener, Brötchen und Apfelschorle überraschte!

Ein herzliches "Danke schön" nochmal von allen Kindern und dem Team.

***********************************************************

Maxis erkunden die Raiffeisenbank

Die Maxis machten einen Ausflug zur Raiffeisenbank in Leinach.
Dort sahen wir anhand einer Dia-Show die Geschichte des Geldes.
Geld abheben, Geld einzahlen, den Tresor besichtigen
waren auch für alle ein tolles Erlebnis.

***********************************************************

MINIS und Grashüpfer besuchen die Feuerwehr

Die MINIS und die Grashüpfer machten sich gemeinsam auf den Weg
zur Freiwilligen Feuerwehr in Leinach.
Dort zeigte uns Norbert Schenk die Arbeitskleidung, die Fahrzeuge
und die Aufgaben eines Feuerwehrmannes!
Das wichtigste für die Kinder war es, sich einmal wie ein Feuerwehrmann
zu fühlen und in einem "echten" Feuerwehrauto Platz zu nehmen!
Auch dieser Wunsch wurde ermöglicht!

Ein großes "DANKE SCHÖN" an Norbert Schenk für diesen ermöglichten Ausflug!

***********************************************************

Mutter- und Vatertagsfeier

An diesem Tag machten sich viele Mami's & Papi's der drei Kindergartengruppen
mit ihren Kindern und dem Team auf den Weg zum Trieb.
Oben angekommen wartete auf die Eltern eine kleine Überraschung ihrer "Schätze"!
Die Kinder sangen Lieder und nach einem Gedicht rannten sie zu ihren Eltern
um ihnen noch ein Geschenk zu übergeben!
Anschließend machten alle gemeinsam lecker Picknick und genossen die gemeinsame Zeit.

Es war ein toller Vormittag!

***********************************************************

DANKE an den Ehrenbürger Ewald Seelmann
und den Vereinsringen Leinach für die Geldspende


Ein nachhaltiger Paukenschlag (ehe) Der Leinacher Ehrenbürger Ewald Seelmann hatte sich
zu seinem 80. Geburtstag einen "musikalischen Paukenschlag" mit dem Unterfränkischen Seniorenblasorchester für soziale Einrichtungen im Ort gewünscht und die Vereinsringe aus dem oberen und unteren Leinach erfüllten ihn diesen Wunsch mit der Organisation eines Konzertabends in der Leinachtalhalle. Nun profitierten die beiden Kindergärten und die Grundschule von diesem Wunsch, denn sie erhielten jeder eine Geldspende. Auf 1382 Euro belief sich der Erlös aus dem Konzertabend, zu dem die Musiker des Unterfränkischen Seniorenblasorchester unter Leitung von Erhard Rada (Veitshöchheim) maßgeblich beitrugen. Den Betrag rundeten die Vereinsringe auf 1500 Euro auf, so dass sich sowohl der Barbara Gram'sche Kindergarten, der Kindergarten St. Elisabeth und die Grundschule jeweils über eine Spende von 500 Euro freuen durften.
(Bericht aus der MAIN POST vom 17. Mai 2013)

Die Kinder und das Kindergartenteam bedanken sich herzlich
für die großzügige Spende.

***********************************************************

Osterfeier bei den Wiesenkäfern

Wie in jedem Jahr gingen unsere Kleinsten auch wieder auf Osternestsuche.
Nachdem wir im Garten viele Schokoeier und unsere Nester gefunden hatten,
haben wir danach bei unserer kleinen Osterfeier in der Gruppe,
uns unsere selbstgebackenen Osterhasen und die gefundenen Schokoeier schmecken lassen.

***********************************************************

Frühlingsfest mit Osterhasenspiel

Zu unserem Frühlingsfest haben unsere Maxis ein tolles Osterspiel einstudiert
und dieses unseren Gästen mit viel Freude vorgespielt.
Danach konnte man sich bei Kaffee, leckere Kuchen und selbstgemachte Waffeln stärken.
Die Kinder konnten sich beim Basteln und Spielen die Zeit vertreiben.

Wir danken allen fleißigen Helfern, besonders dem Elternbeirat,
die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.

***********************************************************

Frühlingscollage der Wiesenkäfer

In einer Gemeinschaftsarbeit haben unsere Kleinsten eine
Fühlingscollage gedruckt. Und wir finden das habt ihr super gemacht.

**********************************************************

Kindergarten-Faschingszug

Am Altweiberfasching startete unser großer Kindergarten-Faschingszug.

Mit selbstgebastelten Hüten, Brillen
und mitgebrachten Lärmmacher ging es dann los.
Beim Rathaus angekommen, durften so gleich drei Kinder
dem Bürgermeister die Krawatte abschneiden.
Unser nächstes Ziel war die Sparkasse und die V+R Bank,
die wir mit lautem Geschrei und Krawall überfielen.
Danach ging es weiter in die Bäckerei Kachel und Engel
dort wurde der Hunger aller gestillt.

DANKE an alle, die zu unserem Spaß bereit,
wir Kindergartenkinder und das Team hatten eine tolle Zeit!

***********************************************************

Hurra, unser Haus ist da!

Durch die großzügige Spende der Firma "Optik Walter" aus Würzburg,
der tatkräftigen Unterstützung der Schreinerei Nagel & Salomon
und der Initiative einiger Eltern konnten wir im Dezember
in unser langersehntes Spieleholzhaus einnziehen.

Wir sagen "Herzlichen Dank."

***********************************************************

Patenschaften 2012/2013

Jedes Jahr, das ist doch klar,
führen uns unsere Paten durch das Jahr!


Unsere Vorschulkinder suchten sich am Anfang des Jahres ein Patenkind
bei den Grashüpfern(MINI) aus
und hilft ihm seitdem durch den Kindergartenalltag.

*************************************************************************************









Weihnachtsspiel 2012

Auch in diesem Jahr gestalteten
am letzten Kindergartentag vor den Weihnachtsferien
unsere MIDIS das Weihnachtsspiel.

*************************************************************************************








Plätzchenbacken bei den Wiesenkäfern

Zwei Mami's hatten sich spontan bereit erklärt mit den Kleinsten
an einem Vormittag Plätzchen zu backen.
Wie man auf den Fotos sehen kann, hatten alle
jede Menge Spaß dabei.

"Vielen Dank" nochmal an Andrea Deschner und Stella Weidauer!

*************************************************************************************








OMA-OPA-KAFFEE


In der Woche vom 26. - 29. November luden die Kinder
ihre Omas und Opas in die Kindergartengruppen ein.
Bei weihnachtlicher Atmosphäre, freudigen Gesängen,
Kaffee und Kuchen erlebten wir alle einen gemütlichen Vormittag im Kindergarten.
Wir sagen allen Omas, Opas und Uromas
Vielen Dank ihr habt uns eine große Freude bereitet.

*************************************************************************************









Martinszug der Kindergartenkinder

Zu Beginn trafen wir uns in der Kirche zu einem kurzen Martinsspiel
und anschließend machten wir uns auf den Weg.
"Durch die Straßen auf und nieder…", mit diesem und natürlich vielen anderen Laternenliedern, zogen die Kinder mit ihren Laternen durch Leinach.
Voran St. Martin auf seinem Roß und vielen Eltern die kräftig mitsangen.
Auch in diesem Jahr unterstützte uns Helga Dörner mit ihrer Flötengruppe.

Viele helfende Hände machten es möglich, dass dieser "Martinsabend"
so reibungslos gelingen konnte.

DANKE an alle Helfer,
dem Elternbeirat,
Helga mit den Flötenkindern
sowie der Feuerwehr Leinach.

*************************************************************************************








Martinszug der Wiesenkäfer

"Ich geh' mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir",

mit diesem Laternenliedern, zogen die Kleinsten mit ihren Laternen um den Kindergarten.
Im Garten des Kindergartens versammelten sich dann alle Wiesenkäfer mit Eltern, Großeltern und Geschwistern, um gemeinsam bekannte aber auch neue Laternenlieder zu singen.
Bei Glühwein, Kinderpunsch, Brezeln und Lebkuchen konnte man den Abend nett ausklingen lassen.

Danke an alle die uns kräftig beim Singen unterstützt haben.

*************************************************************************************








Laternenbasteln bei den Wiesenkäfern

Auch in diesem Jahr bastelten die Eltern der Wiesenkäfer
die Martinslaterne für ihr Kind.

Wie man sehen kann, hatten sie dabei viel Spaß !

*************************************************************************************








Kaufladenprojekt

Im Oktober starteten wir unser "Kaufladenprojekt"!
Wir richteten unser eigenes kleines Lädchen bei den Gänseblümchen ein.
Dafür bastelten wir Angebotsheftchen, Gemüse, Obst und tauften unseren Kaufladen auf den Namen "LIEBLINGSLÄDCHEN"!
Zur Eröffnung luden wir unsere Eltern ein und verkauften selbstgebackene Brötchen und Marmelade.

Das war ein tolles Projekt und hat großen Spaß gemacht!

*************************************************************************************








Herbstzeit bei den Wiesenkäfern

Wir spielen gerne mit unseren selbstgesammelten Kastanien
und wir dekorieren unsere Gruppe mit Äpfeln,
die wir mit Stempeltechnik gebastelt haben.

*************************************************************************************








Suppentag

Nach dem Erntedankfest machten wir uns auf den Weg in unsere Kirche, um das Gemüse der Erntedankfeier zu holen.
Ein großes "Dankeschön" sagen wir an dieser Stelle nochmal dem Bauernverband, der uns das Gemüse zu Verfügung gestellt hat.
Die Kinder schnippelten Karotten, Kartoffeln und Kürbisse und jede Gruppe kochte daraus eine leckere Suppe.
Die Gänseblümchen eine Gemüsesuppe, die Löwenzähne eine Kartoffel-Kürbissuppe und die Grashüpfer eine leckere Nudelsuppe.
Unser Elternbeirat stellte Tische auf und dekorierte unsere Turnhalle.

Um 13:00 Uhr war es dann endlich soweit.
Mamis, Papis, Omas Opas … kamen um mit uns die leckeren Suppen zu essen.
Mmm, waren die gut!

Von dem eingenommenen Geld, darf sich jede Gruppe etwas kaufen

"Vielen Dank" an alle Helfer und Besucher.

*************************************************************************************

Startseite | Kiga-Team | Öffnungszeiten und Beiträge | Fortbildungen Team | Projekte | Wir über uns | Termine | Aktuelles | Elternbeirat 2018/2019 | Impressum | Aktionen | Bildergalerie | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü